275: EBERT, (J. J.),

Naturlehre. 3 Bde. Troppau, Traßler, 1784. Mit kolor. Frontisp. und 49 ausfaltbaren kolor. Kupfertafeln. 559; 494 S., 1 Bl.; 528 S. Hldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (ein Kapital mit kleinem Wurmfraß, etw. beschabt und bestoßen). (55)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 360,- €


Nachdruck des erstmals 1776-1778 in Leipzig bei Weidmann und Reich erschienenen Werkes. – Vgl. Wegehaupt I, 515 (nur EA). Horn/Schenkling 5793. HKJL III, 237: "Umfangreiche Naturlehre und Naturgeschichte in Briefform für Kinder von zehn bis zwölf Jahren; soll Eltern und Hofmeistern ein Mittel sein, Kindern einen ‚Vorgeschmack‘ von diesen Wissenschaften zu vermitteln; reiche Kupferillustrierung." – Die kolorierten Tafeln zeigen Vögel, Fische, Schmetterlinge, Säugetiere, Pflanzen, physikalische und astronomische Versuche etc. – Tafel XXI mit Fraßspuren im weißen Rand, vereinzelt leicht wasserrandig, kaum fleckig und gebräunt. – Hübsches Exemplar.