2682: TRACHTEN –

Zwei aquarellierte Tuschzeichnungen. Nicht sign., bezeichnet und dat. (um 1850). Je ca. 19 x 17 cm (Bildgröße). – An den Außenrändern minimal gebräunt. – Uniform unter Glas gerahmt (nicht geöffnet). (97)
Schätzpreis: 100,- €
Ergebnis: 50,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Zwei Frauen beim Kirchgang, die eine bürgerlich gekleidet, die andere in Tracht, beide mit Goldhaube, und Frau in osteuropäisch anmutender, vielleicht auch Schwälmer Tracht, von vorn und von hinten dargestellt. – Hübsch.