2682: TRACHTEN –

Zwei aquarellierte Tuschzeichnungen. Nicht sign., bezeichnet und dat. (um 1850). Je ca. 19 x 17 cm (Bildgröße). – An den Außenrändern minimal gebräunt. – Uniform unter Glas gerahmt (nicht geöffnet). (97)
Schätzpreis: 100,- €
Ergebnis: 50,- €


Zwei Frauen beim Kirchgang, die eine bürgerlich gekleidet, die andere in Tracht, beide mit Goldhaube, und Frau in osteuropäisch anmutender, vielleicht auch Schwälmer Tracht, von vorn und von hinten dargestellt. – Hübsch.