2677: SPORT UND SPIEL – L’HOMBRE –

"Das Lombre Spiel". Aquatintaradierung von J. J. Haid nach J. E. Nilson, bei Haid in Augsburg, um 1750. 28,5 x 41 cm (Bildgr.; Blattgr.: ca. 32 x 41,5 cm). – Auf Trägerkarton mont. (157)
Schätzpreis: 180,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Thieme/Becker XV, 481 (Haid; Biographie). Nicht bei Le Blanc. – Blatt Nr. 3 einer seltenen Folge von Darstellungen zum Thema Spiel. – Vierzeiliger lateinisch-deutscher Fußtext: "Hier sind drey Matadors, das ganze Spiel ist mein, / so spricht oft in der Welt ein Hertz, das trozt u. traut; / Doch wo man nicht das Glück, im vierten Reyhe(n) schaut, / wie gar oft wird das Spiel dan(n)och verlohren seyn?" – Rechts bis zur Darstellung beschnitten, sonst tls. mit feinem Rändchen um die Plattenkante, auf Trägerpapier aufgezogen, vier Wurmlöcher, einige leichte Knickspuren, etw. wasserrandig und fleckig. – Dekoratives und stimmungsvolles Rokoko-Blatt in Hell-Dunkel-Manier. – Sehr selten.