263: BIBLIA GERMANICA – BIBLIA, das ist, Die gantze Heilige Schrifft Altes und Neues Testaments, verteutscht durch M. Luthern.

Nach den besten Exemplarien aufs neue durchsehen, und mit ausgehenden Versiculn ... versehen, und um solche bey sich zu tragen, in dieses geschmeidige Format gebracht. Nürnberg, Endter, 1743. Schm.-8º. Mit doppelblattgr. gestoch. Frontisp. von E. Nunzer. 3 Bl., S. 11-1162 (so komplett), 328 S., 2 Bl., 56 S., 4 Bl. Ldr. über Holzdeckeln, monogr. und dat. "A. L. 1750" (oberes Kapital etw. läd., Rücken brüchig, beschabt). (186)
Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 300,- €


BSWL E 1393a. – Enthält als letzten Teil "Himmlischer Engel-Schall, oder … Gesang-Büchlein". – Das Frontispiz zeigt eine Allegorie auf den "Fluch des Gesetzes" und die Erlösung durch das Evangelium. – Fliegende Blätter entfernt, etw. fleckig, leicht gebräunt. – Handliche Taschenbibel mit gepunztem Goldschnitt.