261: OKEN, (L.),

Allgemeine Naturgeschichte für alle Stände. 7 Bde., Register und Atlas in zus. 13 Bdn. Stuttgart, Hoffmann, 1833-(43). 8º und 4º. Mit lithogr. Titel und 164 (124 kolor.) lithogr. Tafeln (ohne das Stahlstichporträt). Hldr. d. Zt. mit Rtit. (geringe Altersspuren). (141)
Schätzpreis: 1.200,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 700,- €


Erste Ausgabe. – Anker 375. Horn/Schenkling 16535. Nissen, ZBI, 3006. Wood 498. – Wissenschaftlich-populäre Naturgeschichte, die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im niederdeutschen Raum weit verbreitet war (im oberdeutschen versuchte sie Fitzinger abzulösen). Erst der "Brehm" beherrschte dann in der zweiten Jahrhunderthälfte den ganzen deutschen Markt. – Der Atlas mit tls. prachtvoll kolor. Tafeln zur menschlichen Anatomie, von Säugetieren, niederen Tieren, Fischen, Amphibien, Vögeln und ihren Eiern, ferner zur Geognosie und Botanik. – Drei Tafeln mit Tintenfleck am Rand, sonst nur leicht fleckig. – Kaum gebrauchte Bibliotheksexemplare, jeweils gestempelt und mit Signaturschildchen auf dem Rücken (eines abgefallen).

First edition. – Three plates with ink stain on the margin, otherwise only slightly spotty. – Barely used library copies, each stamped and with signature label on the spine (one loose). – Contemporary half calf with spine title (slight traces of age).