255: MELANCHTHON, PH.,

Quinta pars obiectionum et responsionum theologicarum. Opera & studio Ch. Pezelii. Neustadt a. d. Weinstraße, M. Harnisch, 1583. Mit Druckermarke auf dem Titel. 20 Bl., 527 S. Pgt. d. Zt. mit blindgepr. Deckelfileten (Schließbänder fehlen, aufgebogen, fleckig, etw. nachgedunkelt, gering berieben und bestoßen). (7)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 520,- €


Melanchthon, Argumenta et obiectiones, Tl. V (von 8). – VD 16 M 2360. – Vgl. Adams P 944 (unter Pezelius; Druck des Jahres 1584). – Nicht im STC. – Früher Neustadter Druck (vgl. Reske 648) mit Melanchthons Lehren, bearbeitet von Christoph Pezel (1539-1604), der selbst in Wittenberg bei Philipp Melanchthon studiert hatte. – Vorderes Innengelenk gebrochen, einzelne Marginalien von alter Hand, leicht gebräunt. – Exlibris des Collegium Evangelicum in Augsburg, von Leonhard Michael Steinberger (1719-1766) gestochen (Warnecke 72).