2516: FAUNA UND FLORA – VÖGEL – PARADIESVOGEL

"Le grand Oiseau de paradis Emeraude No. 1" (doppelt vorhanden) – "Le petit Oiseau de paradis Emeraude No. 4" – "Le Paradis rouge No. 6". Vier alt teilkolor. Farbkupferstiche von Pérée nach Barraband aus der "Histoire naturelle des oiseaux de paradis ... des toucans", bei Langlois in Paris, um 1810. Je ca. 46 x 30 cm (Blattgr.: jeweils ca. 59 x 39,5 cm). (28)
Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 250,- €


Nissen, IVB, 559. Thieme/Becker II, 523 (Biographie). – Zwei Blätter in etwas späteren Abzügen. – Der französische Illustrator Jacques Barraband (um 1767-1809) ist berühmt für seine lebensnahen Darstellungen tropischer Vögel. – Eines der doppelt vorhandenen Blätter mit der No. 1 professionell restauriert, kleine Randläsuren, leicht fleckig und gebräunt. – Sehr dekorativ.