2503: JAGD – RIDINGER –

"Die Par Force Pferde werden auf den Rendevous aufgeführet" – "Das Frühe-Stück, wird von denen Piquers u: Besuchknechten eingenom(m)en ..." Zwei Kupferstiche von J. E. Ridinger aus der Folge "Die par force Jagd des Hirschen und deren ganzer Vorgang", 1756. Je 25 x 46,5 cm. – Unter Passepartout und Glas gerahmt. (6)
Schätzpreis: 500,- €


Thieme/Becker XXVIII, 308 (Biographie). Thienemann 51 und 52. – Blatt 3 und 4 aus der sechzehn Blätter umfassenden Sammlung, "noch sauberer ausgearbeitet als die vorhergehende ["Der Fürsten Jagd-Lust"] und gehört zu den gesuchtesten Werken unsers Meisters" (Thienemann, S. 16). – Mit ausführlichem Fußtext. – Feine Rändchen um die Einfassungslinien, knapprandig, minimal fleckig.