245: EINBLATTDRUCKE – POLEN – SCHLACHT BEI LEUTHEN

"Accurate Vorstellung der großen Schlacht ohnweit Breslau in Schlesien bey der Stadt Neumarck u. dorf Leuthen ... Welche den 5ten December 1757. ... genom(m)en. Da Endl. die Preußen nach einen starcken Wiederstand eine Complette Victore erhalten." Einblattdruck. Alt beikolor. Kupferstich mit gestoch. Titel und Legende von G. Stettner. Nürnberg, Stettner, o. J. (1757). Blattgröße: 29,5 x 39 cm. (13)
Schätzpreis: 600,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 700,- €


Drugulin II, 4624. – Darstellung der Schlacht bei Leuthen (Lutynia) am 5. Dezember 1757 während des Siebenjährigen Krieges. In ihr schlug der preußische König Friedrich II. das österreichische Heer unter Führung des Prinzen Karl Alexander von Lothringen. – In der Mitte 2 vertikale Papierquetschfalten, davon eine stärker, leicht knittrig, etw. fleckig und gebräunt. – Selten, von uns über den KVK kein Exemplar in öffentlichem Besitz nachweisbar.