2421: MANNLICH, JOHANN CHRISTIAN VON

(Straßburg 1741-1822 München), Zwei Lithographien nach Raffael (Karyatiden). Kreidelithographien, davon eine in braunrotem Druck, auf Papier. Im Druck sign., nicht bezeichnet und dat. (um 1820). Blattmaße: 51,3 x 34 und 51 x 36,5 cm. (115)
Schätzpreis: 250,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 300,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Winkler 502, 11 und 15. Dussler 105, 3 und 4. – Bis zu den Rahmen beschnitten, ein Blatt etw. fleckig, mit kleinen Einrissen am Unterrand und leicht gebräunt. – Beiliegen sechs Lithographien, darunter Blätter von Franz Dahmen (Winkler 140, 2) und Gottfried Engelmann (nicht bei Winkler).