239: EINBLATTDRUCKE – FRANKREICHS KÖNIGE –

"Historische Erzehlung der sämtlichen Könige in Franckreich, benebens dero Contrefaiten, wie solche von Pharamundo an ... biß auf den gegenwärtigen ordentlich Succedirt, und aufeinander gefolget sind". Einblattdruck (Kupferstich) mit 66 kleinen Porträts (ca. 38 x 47 cm), "zu finden bey Paulus Fürsten", unten angesetzt der deutsche Drucktext in 5 Spalten, "getruckt bey Joh. Andreas Lochmann". O. O. u. Jahr (wohl Nürnberg, um 1725). Blattgr.: 79 x 59 cm. (88)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 500,- €


Vgl. Hampe, Fürst, Nr. 121. – 66 kleine Brustbilder der Könige von Faramund bis Ludwig XV. in 6 Reihen untereinander, in der unteren Reihe die rechten 6 Felder unausgefüllt. Hampe führt nur den Kupferstich ohne den Drucktext in einer anscheinend früheren Fassung mit nur 65 Porträts an. Die Kupferplatte wurde offensichtlich wesentlich früher von Fürst gestochen (hier seine Adresse in einer überarbeiteten Version und undeutlich zu lesen – möglich auch ‘Funcken’ statt ‘Fürsten’) und hatte die leeren Felder als Erweiterungsmöglichkeit; der Drucktext konnte jederzeit durch einen aktuellen ersetzt werden. Der vorliegende Text weist 1723 als letztes Datum auf. – Faltspuren, mehrere winzige Löcher in den Faltungen, leicht knittrig, etw. fleckig und gebräunt. – Sehr selten. – Von uns kein Exemplar über den KVK in öffentlichem Besitz nachweisbar.