2366: AFRIKA – KAPSTADT –

"Cape Town, Cape of Good Hope". Mit 21 Stahlstichansichten. – In Orig.-Umschl. mit gestoch. Gesamtansicht (kleiner Ausriß rechts unten). – Leicht fleckig und gebräunt, gestempelt. (88)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 19% MwSt.


Die Sammlung von Souvenir-Rosen enthält bis auf wenige Ausnahmen Erzeugnisse des Verlags Adler in Hamburg, teils in Zusammenarbeit mit Myers in London. Die Entstehungszeit, manchmal anhand beiliegender Anzeigenblätter bestimmbar, fällt gewöhnlich in die frühen 1860er Jahre. Diese Souvenirblätter sind jeweils vierfach gefaltet, in Rosenform ausgestanzt und mit einer farbig lithographierten Rosendarstellung als Deckblatt versehen. Gewöhnlich sind sie mit 28 kleinen Stahlstichveduten illustriert. Die Größe beträgt jeweils ca. 23 x 23 cm im entfalteten und 13 x 6,8 cm im gefalteten Zustand. Beiliegende Umschläge sind in Stahlstich und Lithographie illustriert, manche mit kolorierter Schrift.