2362: SCHWEIZ – BADEN –

Sechs Kupferstiche nach I. M. Füßlin aus dem Werk "Vernunfftmäßige Untersuchung des Bads zu Baden" von J. J. Scheuchzer, bei Rordorf in Zürich, 1732. Je ca. 17,5 x 29,5 cm. (25)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 190,- €


Vollständige Folge der seltenen Ansichten, die nicht allen Exemplaren beigebunden waren, mit deutsch-französischem Fußtitel. – Oben und seitlich bis zur Einfassungslinie, unten bis knapp an die Bildunterschrift beschnitten, ein Blatt mit kleinem Loch rechts mittig, geringe Randläsuren, etw. wellig, leicht fleckig. – Abgelöst, verso mit Klebstoffresten. – Selten. – Beiliegt ein Kupferstich in ähnlicher Größe und vergleichbarem Zustand, wohl erschienen bei M. Engelbrecht in Augsburg, mit dem Alten Schloß von der anderen Seite. – Zus. 7 Blätter.