2356: PORTRÄTS – POLEN – SKRZYNECKI

Lithogr. Brustbilder der beiden Generäle in Uniform auf einem Blatt, um 1830. Ca. 34 x 39 cm (Blattgr.: ca. 58,5 x 44 cm). (104)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 330,- €


Jan Zygmunt Skrzynecki (1787-1860) war ein polnischer General und Oberbefehlshaber während des Novemberaufstandes (1830-31), Józef Chlopicki (1771-1854), ebenfalls General, war kurzzeitig der Diktator von Polen nach dem Novemberaufstand. – Ränder mit kleinen Einrissen, Läsuren, zwei Löchlein und einigen Knicken, stärker fleckig und gebräunt. – Seltenes, von uns nicht nachweisbares Blatt. – Beiliegt ein Hüftbild eines wohl russischen Offiziers in Uniform mit Pickelhaube (Lithographie um 1850; 43 x 31 cm).