2342: PORTRÄTS – FRIEDRICH WILHELM IV., KÖNIG VON PREUSSEN –

"Testament des Höchstseligen Königs Friedrich Wilhelm des Dritten, Majestät. Zweites Document". Prunkblatt zur Inthronisation von Friedrich Wilhelm IV. mit seinem Porträt. Stahlstich nach J. Heinrigs von W. Oelschig und M. Fridt für J. Heinrigs in Köln und Trautwein &. Co. in Berlin, dat. 1840. Plattengröße: 56 x 41 cm (Blattgr.: 61 x 46 cm). (73)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 19% MwSt.


Huldigungsblatt in Form einer dekorativen Urkunde "von dem Calligraphen und Academiker Johann Heinrigs". – Die Schrift ist eingefaßt und durchsetzt von Zierleisten (mit kleinen Ansichten des Kölner Doms und des Schlosses in Berlin, kleinen Wappen, Allegorien und dergleichen) sowie Ornamentik. – Der Text beginnt "Auf Dich meinen lieben Fritz geht die Bürde der Regierungs-Geschäfte … über", besonders hervorgehoben unter den Ratschlägen ist "vor allem aber möge Preussen, Russland und Oesterreich sich nie von einander trennen". – Wenige Knitterspuren, hinterlegte Einrisse seitlich und unten bis an den Plattenrand, leicht gleichmäßig gebräunt.