2325: ÖSTERREICH – WIEN –

"Vue de Vienne prise du coté du chateau de Schönbrunn". Panoramaansicht mit figürlicher Staffage und Rinderherde im Vordergrund. Gouacheartig altkolor. Umrißradierung von Schwartz nach Högl, wohl bei Guerin in Paris, um 1830. 52,5 x 76 cm (Sichtmaß; Blattgr.: ca. 60,5 x 82 cm). – Alt unter Passepartout eingeklebt. (103)
Schätzpreis: 1.000,- €
Ergebnis: 500,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Darstellung geringfügig vom Passepartout verdeckt, drei leichte Kratzer im Himmel, etw. stockfleckig und gebräunt. – Eine der schönsten radierten Ansichten der Stadt Wien.

Illustration minimally covered by passe-partout, three slight scratches at sky, somewhat foxed and browned. – One of the most beautiful etched views of Vienna. – Stuck in former times under passe-partout.