2321: ÖSTERREICH – TIROL – BURGKLEHNER

"Aquila Tirolensis". Landkarte von Tirol in Adlerform. Kupferstich (von 4 Platten) auf Velin mit 18 Wappen zu beiden Seiten, von A. Spängler nach M. Burgklehner, nicht dat. (nach 1626) in späterem Abzug (wohl um 1800). 97,5 x 75 cm. – In Holzrahmen des 20. Jhdts. mit aufgemaltem Schildpatt und unter Glas (leichte Altersspuren). (42)
Schätzpreis: 2.000,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 1.200,- €


Descriptio Austriae, S. 96 (mit ausfaltbarer Ansicht auf Taf. 26). Austria picta 9.2. – Die Karte zeigt zentral das Land Tirol in Form des Tiroler Adlers mit dem Ehrenkränzel über dem Haupt, wobei die Schultern und die Flügel des Adlers auf das Inntal weisen, der Körper und die Schwanzfedern das auf das Etsch – und Eisacktal, eingegrenzt von den Wappen der angrenzenden Länder. Zu beiden Seiten sind die Wappen der 17 Tiroler Städte alphabetisch angeordnet, dazu das von Schwaz, das damals kein Stadtrecht besaß, aber auf Grund seines Bergbaues eine Sonderstellung einnahm. In den Fängen des Adlers ein Bündner Steinbock und der Markuslöwe, darunter Szenen der zwei wichtigsten Wirtschaftszweige Tirols, des Berg – und des Weinbaus. Abgeschlossen wird die Karte mit den beiden Ansichten von Brixen und Innsbruck mit vier Figuren, die die Stände Tirols symbolisieren: Geistliche, Ritter, Bürger und Bauern und der Textzeie darunter: "Quatuor ordines comitatus Tirolis".

Zu den erstmals 1620 vom Tiroler Berufskupferstecher Andreas Spängler gestochenen Platten wurde 1626 das Wappen von Erzherzog Leopold V. und das Wappen der Medici anläßlich der Vermählung Leopolds mit Claudia de Medici rechts oben sowie links unten eine kleine Münze hinzugefügt. – Plattenstöße tls. minimal versetzt und nur an den Ecken zusammengefügt, einige kleine ergänzte Fehlstellen und geringe Restaurierungen in der Darstellung (kaum Bildverlust), einige Knick – und leichte Faltspuren, unten etw. braunfleckig, sonst nur leicht fleckig und gebräunt. – Versand ungerahmt oder mit Spedition. – Sehr seltenes Blatt.

Shipping only unframed or by forwarding agency.