2309: SCHERENSCHNITT – SAMMLUNG –

8 Scherenschnitte. 6 sign., 2 dat. 1932 und 1933. Ca. 10 x 5 bis 19 x 16,5 cm. – Jeweils unter Glas (leichte Altersspuren). (161)
Schätzpreis: 400,- €


Darunter je 2 von Lotte Gützlaff (Signaturstempel) und Fritz Kennl (sign. und dat.) und je einer von Gg. Retzer und F. Lewin. – Tls. mit leichten Rissen, das Trägerpapier tls. etw. fleckig und gebräunt. – Beiliegt eine gerahmte Tuschezeichnung auf Papier von Hans Dumler (1922-2017), die Kreuzigung darstellend.