2307: RELIGIÖSES – ANDACHTSGRAPHIK – HEILIGENBILDER

3 Jesusbildchen. Kolorierte Kupferstiche. Niederlande (2) und Italien (1), um 1770-1800. 8,8 x 6,4 bis 9,4 x 7 cm. (132)
Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 90,- €


Enthalten sind 2 niederländische Neujahrs-Segen. Hier hält das Jesuskind ein typisches Neujahrsbrot in den Händen. Solche Devotionsbilder wurden vor allem durch die Jesuiten in Antwerpen verbreitet. Das dritte Bildchen zeigt eine Darstellung des "S. Bambino di Araceli" Rom. – Das italienische Bildchen kaschiert und mit Beschädigungen in der Randeinfassung sowie verso englisch beschriftet, jeweils zart gebräunt und leicht verschmutzt. – Beiliegen 2 tschechische Gebetsheftchen "k Panné Marii" (dt. "Zur Jungefrau Maria"), eines dat. 1863.