2306: KUNSTBILLET – GOLDGEHÖHTE GOUACHE

auf Pergament. Deutschland, um 1760. 8 x 9,8 cm. – Unter Passepartout. (92)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €


Feines, recht frühes Billet. – Oval gerahmte Darstellung einer Dame, die von Amor im schwarzen Gewand einen Brief überreicht bekommen hat. Das Tuch, das sie an ihre Schläfe hält, zeigt ihre Bewegtheit ob der wohl traurigen Nachricht. Ein Hündchen und ein Papagei begleiten die Frau. Die umseitige Nachricht lautet: "Zum / Neuenjahr von Ihrer / kleinen baaß / Rosina Küster". – Stellenweise mit feinem Krakelee, minimal gebräunt, Umrahmungslinie gering berieben.