2304: KUNSTHANDWERK – AFRIKA – SONGYE-STATUETTE "NKISHI".

Holz, dunkelbraun und rot bemalt. D. R. Kongo. Höhe: 23,5 cm. (168)
Schätzpreis: 600,- €


Kleine weibliche Figur auf runder Plinthe mit vielen Merkmalen der Songe-Figuren, wie dem gerundeten Schädel mit betonten Augen, der dreieckigen Nase ohne Rücken, dem sichelförmigen Mund, dem starken Gesäß und den kurzen Beinen und großen Füßen. Diese magischen Statuen "Nkishi" wurden von den Künstlern nach Wunsch des Auftraggebers gestaltet und mit entsprechenden magischen Beigaben versehen, die in die Bohrungen – hier an Kopf, Bauch und Füßen – gesteckt wurden. – Mit Ausbruch, kleinen Schwundrissen und Resten der roten Bemalung; der ehemals angebrachte Schmuck fehlt. – Provenienz: aus einer alten völkerkundlichen Sammlung.

Songe Nkisi figure. Wood, coloured in brown and red. Democratic Republic of Congo. – With damage, smaller chips and remais of old red paint. Missing the formerly attached decoration. – Provenance: from an old German ethnographic collection.