2299: INTERIEUR – TAPETENENTWURF –

Gouache auf Papier. Nicht sign., bezeichnet und dat. Deutschland, um 1780. Ca. 17 x 20,5 cm. – Unter Glas gerahmt (minimal berieben, ungeöffnet). (99)
Schätzpreis: 600,- €
regelbesteuert 19% MwSt.


Der feine und elegante Entwurf zeigt eine Wandgliederung mit aufgemalten Lisenen und Feldern, die von Faszienbündeln eingefaßt sind. Die Lisenen sind mit einem zentralen Medaillon und Pflanzenformen dekoriert. Die Felder zeigen in Grisaille-Manier galante ländliche Szenen vor grünem Fond. Die beruhigten Formen und die Wahl der Farben deuten auf die Zeit zwischen Rokoko und Empire, die Wahl der Themen und der repräsentative Rahmen weisen auf einen gehobenen, womöglich adeligen Auftraggeber, der nach diesem Entwurf seinen Landsitz oder ein Lustschloß ausstatten wollte. – Auf Papier aufgelegt, etw. beschabt und mit Quetschfalte, linke obere Ecke wasserrandig und mit kleiner Ergänzung. – Selten.