229: THOMAS A KEMPIS – MAGNI … SERVI DEI, IOANNIS GERSEN … DE IMITATIONE CHRISTI LIBRI QUATUOR PLANE DIVINI.

Nunc denuo ad fidem perantiquorum m.ss. codd. recensiti, & aucti, atque apologetico libello illustrati a D. Constantino Caietano, Siculo, Syracusano, Casinensi abbate. 3 Tle. in einem Band. Rom, Glaubenskongregation, 1644. Mit 2 gestoch. Portrs., 2 gleichen Druckermarken in Holzschnitt und figürlicher Titelvign. in Holzschnitt. 13 Bl., 320 S., 4, 4 Bl., 239 S., 4 Bl., 53 S., 9 Bl. Pgt. d. Zt. (Schließbänder fehlen, etw. fleckig). (164)
Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 300,- €


De Backer, Essai bibliographique sur le livre De imitatione Christi, 156. Delaveau/Sordet, Édition et diffusion de "l’Imitation de Jésus-Christ", 233. – Im Streit über die Autorschaft des verbreiteten Andachtsbuches, die heute für Thomas von Kempen (um 1380-1471) gesichert ist, vertrat Costantino Gaetani (1560-1650) die Ansicht, es stamme von Johannes Gerson (1363-1429). – Mit Porträts von Johannes Gerson (1363-1429) und Costantino Gaetani (1560-1650). – Titel gestempelt, leicht fleckig, unterschiedlich gebräunt. – Selten.