2283: RELIGIÖSES – ANDACHTSBILDER –

Die Herabkunft des Heiligen Geistes. Hinterglasmalerei, mit gefärbtem Papier hinterlegt. Wohl Schweiz, um 1800. Durchmesser: ca. 10,5 cm. – Ungerahmt, mit kleiner Hängeöse. (128)
Schätzpreis: 120,- €


Das kleine Tondo zeigt den Beginn der Pfingstgeschichte. Im Zentrum sitzt die betende Maria umgeben von sieben Aposteln und zwei weiteren Frauen, über die der Heilige Geist in Form der Taube herabkommt. – Durch die Hinterlegung mit partiell gefärbtem Papier entsteht ein besonderer, dreidimensionaler Effekt. – Mit kleinen Fehlstellen im Zentrum.