2281: FLORA – KONVOLUT –

66 altkolor. Kupferstiche aus dem "Handbuch der pharmaceutischen Botanik" von K. W. Juch, bei Stein in Nürnberg, 1804. Je 34 x 20 cm. (34)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 150,- €


Hirsch/Hübotter III, 462. Adlung/Urdang 465. Schelenz 615. – Nicht bei Holzmann/Bohatta, Nissen, Pritzel und Stafleu/Cowan. – Die schönen Tafeln, tls. gestochen von J. F. Volckart, meist mit je vier Pflanzendarstellungen, hier gebunden in einem Fragment mit Text (S. 31-163; nicht kollationiert), die Tafeln numeriert 1-66 (von 92 Tafeln). – Tls. mit Randläsuren, tls. etw. wasserrandig, fleckig und gebräunt. – Beiliegen 100 Blätter, großtls. Kupferstiche aus Curtis, mit Blumendarstellungen.