2275: HERALDIK – SAMMLUNG –

Ca. 50 Blätter. Verschied. Techniken, Stecher und Künstler. Meist 17. und 18. Jhdt. Kleinere Formate. (9)
Schätzpreis: 300,- €
Nachverkaufspreis: 150,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Meist aus Tafelwerken. – Neben zahlreichen Kupferstichen, meist aus Ch. Weigels "Der Durchlauchtigen Welt … Geschichts-, Geschlechts- und Wappen-Kalender", ein Wappensupralibros auf Pergament (mit Wurmlöchern), sieben Wappenminiaturen in aquarellierter Federzeichnung, darunter die Wappen der Familien von Polheim, von Bergholz (laut zeitgenössischer hs. Zuschreibung von 1765), von Hirschvogel, von Irmtraudt sowie von Bercken (diese beiden auf einem Blatt, von Hand datiert 1561). – Tls. starke Alters- und Gebrauchsspuren.