227: EINBLATTDRUCKE – FREIBURG –

"Festschiessen im Betrag von Fl. 4873 in Gold zu Freiburg im Breisgau". Einblattdruck (Lithographie mit typographischem Text). O. O. (Freiburg), Vlg. und J. (1830). Blattgr.: 59 x 50 cm. (99)
Schätzpreis: 400,- €
regelbesteuert 19% MwSt.


Nicht bei Drugulin. – Oben mittig eine lithographierte Ansicht des Schützenplatzes, darunter umfangreiche Erklärungen zum Festschießen, welches im Beisein und zu Ehren des Großherzogs Leopold I. von Baden stattfand, der 1830 als vierter Großherzog des Landes die Regierungsgeschäfte übernahm. – Mehrfache Faltung tls. geglättet, zwei winzige Löcher im Papier, leichte Quetschfalten, leicht fleckig und gebräunt.