2264: ÖSTERREICH – WIEN – MARIAHILF

"Ansicht der Kirche und des Klosters zu Maria Hielf in der Vorstadt Leimgrube". Guckkastenblatt. Altkolor. Kupferstich, bei J. Carmine in Augsburg, um 1790. 27 x 39,5 cm. (88)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 150,- €


Kapff, Carmine [Publikation in Planung], 135 (Wien 7). – Mit dem Kopftitel "Prospect von Wien" und deutsch-italienisch-französischem Fußtitel. – Breite weiße Ränder mit kleinen Löchern im Außenrand, geringe Randläsuren. – Selten.