2248: ANDACHTSGRAPHIK – MARIENRELIEF AUS SALZKRISTALL.

Gegossene Salzkristalle, bemalter Karton und gefärbter Sand. Alpenländisch, um 1880. Rahmenmaße: ca. 14 x 16,5 x 2,5 cm. – Im originalen Holzrahmen mit Lederbezug (Altersspuren). (78)
Schätzpreis: 250,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 150,- €


Im Zentrum die stehende Madonna mit Kind, davor zwei Adoranten-Engel. Zu den Seiten und hinter der Madonna die Fassaden sakraler Bauten sowie Bäume. Sehr fein gearbeiteter Guß aus Salzlake, aus dem hauchzarte, fragile Reliefs geformt sind. – Die Gebäudereliefs je mit feinem Riß, Glas innen leicht angestaubt. – Seltene Arbeit in guter Gesamterhaltung.