2247: ITALIEN – FLORENZ – SAMMLUNG –

Guckkastenblätter. Vier altkolor. Kupferstiche, drei bei G. B. Probst, einer bei der Academie Imperiale in Augsburg, um 1780. Je ca. 26 x 40 cm. (103)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 200,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Kapff K 135, 137 und 138 sowie Kapff, Academie Imperiale [Publikation in Planung], S. 195, Florenz 1 (jeweils mit Abbildung). – "Veduta del Tempio et della Piazza di St. Pietro, a Firenza. Gesicht der Kirche und Gassen St. Petri, zu Florenz" – "Vista del Ingresso della Corte, et della Strada del’Arno a Fiorenza. Gesicht des Eingangs nach Hof u. der Arno Strasse zu Florenz" (Uffizien) – "Veduta della Piazza del Spedale, a Fiorenza. Gesicht des Spittal Plazes zu Florenz" – "Prospect von der Haupt oder Dom Kirche in Florenz". – Tls. stärkere Alters – und Gebrauchsspuren. – Beiliegt ein weiterer Kupferstich mit einer Gesamtansicht von Florenz (bis in die Darstellung beschnitten).