2244: BENELUX – AMSTERDAM UND ROTTERDAM –

Sechs altgouachierte eiweißgehöhte Aquatintaradierungen von R. Bodmer bzw. J. Speerli nach W. Paetz aus "Ansichten Niederländischer Städte" bei K. Baedeker in Koblenz bzw. A. Baedeker in Rotterdam, um 1835. Je ca. 9 x 13,5 cm (Blattgröße: ca. 17,5 x 24,5 cm). – Lose in Umschl. d. Zt. (100)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 200,- €


Sehr dekorative, fein kolorierte, seltene und gut erhaltene Ansichten der beiden holländischen Städte, darunter drei Panoramaansichten (zwei von Rotterdam) und drei Detailansichten (das Blatt von Amsterdam mit dem "het Paleis en de nieuwe Kerk"). – Beiliegen 15 Lithographien von "van Lier frères" mit Ansichten von Den Haag (8), Dordrecht, Nijmegen, Rotterdam (2) und Scheveningen (3). – Aus Wittelsbacher Besitz.