2243: ÖSTERREICH –

Vier Bleistiftzeichnungen (davon eine aquarelliert) und 2 Tuschefederzeichnungen. Zwei Blätter monogr., alle bezeichnet, meist dat. (2. Hälfte 19. Jhdt.) Je ca. 16 x 24 cm. – Eine Zeichnung unter Passepartout. (111)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 100,- €


Aus verschied. Zeichenalben. – 5 Blätter aus Nordtirol: Achensee, Kaiserhof mit dem Wilden Kaiser, "Aus dem Kaisergebirg" (auf dem Passepartout von alter Hand Louis Neubert zugeschrieben), Mariathal und Schloß Tratzberg, dazu das kolorierte Blatt mit der Burg Hohenwerfen und dem Tennengebirge. – Leichte Alters – und Gebrauchsspuren. – 5 Beilagen, darunter eine weißgehöhte Bleistiftzeichung von drei Bergsteigern in einer Steilwand sowie eine Ansicht von Sergejewka (kleine Ortschaft in der Steppe) von A. Eder von 1941.