2240: ANDACHTSBILDER – MARIENBILDNIS –

"Mere de Grace". Deckfarben mit schwarzer Schrift und Goldverzierungen auf Pergament. Frankreich, wohl um 1800. 13 x 11,5 cm (Blattgröße: 18,3 x 13,2 cm). (85)
Schätzpreis: 180,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 360,- €


Fein ausgeführtes Marienbildnis als Brustbild nach viertellinks in Kartusche, darunter siebenzeiliger französischer Text in Schriftband über die Auffindung des wundertätigen Marienbildnisses durch den General der Unbeschuhten Karmeliten, Dominicus a Jesu Maria (1559-1630), in einem Abfallhaufen. Zum Dank dafür, daß Dominicus das Bildnis reinigte, neigte sich ihm die Jungfrau zu und versprach allen, die sich demütig an das Bildnis wenden, besondere Gnade und Fürsprache für die Seelen im Fegefeuer. – Minimal fleckig und gebräunt.