2214: FRANKREICH – SAMMLUNG –

Sieben Blätter, meist Kupferstichkarten. Verschied. Stecher und Formate. (70)
Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 75,- €


Darunter fünf Karten aus dem "Atlas national de France" (Département du Loiret, des Ardennes, de la Meuse, de la Moselle und des Landes) sowie eine historische Kupferstichkarte der Côte d’Azur. – Alters – und Gebrauchsspuren. – Beiliegen die Kupferstichkarte "Namurcum comitatus Auctore Iohann. Surhonio", bei Blaeu in Amsterdam, um 1650, und die Kupferstichansicht "Lausanne en Suisse" von I. A. Chovin nach (Ch. P.) Gaudard de Chavannes, um 1775. – Zus. neun Blätter.