2192: ÖSTERREICH – WIEN –

Ansicht von Schloß Schönbrunn von der Gartenseite mit Figurenstaffage. Diorama, um 1840. Sichtmaß: ca. 9 x 14 cm (Gesamtgröße: 16 x 20,5 cm). – Pappe d. Zt. mit Leinenband zum Aufhängen und rotem Samtbezug vorne (berieben und mit kleinen Fehlstellen). (78)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 19% MwSt.


Abendliche Stimmung im Park von Schönbrunn mit vier Personen und vier Statuen vor der Südfassade des Schlosses, alles aus tls. kräftig kolorierter Pappe hergestellt. – Ein kleiner Teil des linken Baumes abgebrochen, Glas innen an den Rändern etw. angestaubt, sonstige leichte Altersspuren.