2174: SEEFELD AM PILSENSEE –

"Schloss Seefeld". Gesamtansicht des Schlosses und der umliegenden Gebäude, rechts der Pilsensee, im Vordergrund Personenstaffage. Kupferstich auf festem Velin, von J. G. Wintter, dat. 1787. 37,5 x 68 cm. (34)
Schätzpreis: 160,- €


Lentner 2106a und 10523 (dort das folgende Zitat): "Hervorragend interessantes Blatt mit Widmung an den Besitzer Grafen Anton Clemens v. Törring und dem Wappen derer von Törring. Von grosser Seltenheit!" – Späterer Abzug von der Originalplatte, wohl um 1900. – Leichte Knickspuren, verso Montagespuren, etw. fleckig und gebräunt.