217: LUTHER, M.,

Der vierde Teil aller Bücher und Schrifften des des thewren seligen Mans D. M. L. vom XXVIII. Jar an bis auffs XXX. Ausgenomen etlich wenig Stück, so zu Ende des dritten Teils gesetzt sind. Jena, Rödinger 1556. Fol. Mit Titelholzschnitt, ganzseit. Holzschnitt verso auf dem Titel, 3 (davon 2 gleichen) Textholzschnitten und vielen Initialen in Holzschnitt. 579 num. (ohne die Bl. 183 und 184), 4 nn. Bl. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln (Schließen fehlen, Bezug mit kleinen Fehlstellen und tls. gelöst, fleckig, beschabt und bestoßen). (104)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 360,- €


VD 16 L 3326. Shirley, The mapping of the world 65 (A), mit Abb. – Bd. IV der achtbändigen Jenaer Werkausgabe. – Mit einer kuriosen Weltkarte nach Hans Lufft, erstmals 1529 oder 1530 erschienen, bekannt als "Wittenberg World Map" oder "Daniel’s Dream Map" (Shirley). Der wiederholte Holzschnitt auf Bl. 360r und 362v zeigt die "Vision vom erschreckenden Gottesantlitz" des Niklaus von Flüe. – Bl. 213 und 214 doppelt eingebunden. – Innengelenke angebrochen, Vorsätze leicht läd., Titel mit Besitzvermerk von Martinus Moser, Pastor in Niederösterreich, datiert 1613, anfangs und am Ende jeweils einige Bl. tls. gelöst und mit Randschäden, einzelne Marginalien von alter Hand, leicht fleckig, etw. gebräunt.