2159: POLEN –

"Regnum Poloniae divisum in Magnum Ducatum Lithuaniae, magnam parvam que Poloniam, Prussiam ...". Altkolor. Kupferstichkarte, bei G. & L. Valk in Amsterdam, um 1720. 49 x 60 cm. – Aus einem Altas. – Unten im Bug eingerissen, links oben verso gestoch. Exlibris und hs. num., leicht fleckig und gebräunt. (64)
Schätzpreis: 360,- €
Ergebnis: 650,- €