2152: BENELUX – UTRECHT –

"Tabula nova Provinciae Ultrajectinae quam jussu Nob: hujus Dominij Ordinum Emensus est Bernardus du Roy Geometra. et in lucem edidit Nicol. Visscher". Alt teilkolor. Kupferstichkarte von L. van Anse nach N. Visscher, bei P. Schenk in Amsterdam, um 1740. 47 x 57 cm. (120)
Schätzpreis: 200,- €


Aus einem Atlas. – Zeigt das Gebiet um Utrecht bis Amsterdam. – Kleine Einrisse im Bug und zwei kleine Wurmlöcher im weißen Rand, gebräunt.

DAZU: "LA SEIGNEURIE d’Utrecht". Alt grenzkolorierte Kupferstichkarte mit Kartuschen, bei P. Mortier in Amsterdam, um 1700.