2148: ÖSTERREICH – KÄRNTEN –

"Partie du Cercle d'Austriche, ou sont les duche's de Stirie, de Carinthie, de Carniole, et autres Estats Hereditaires a la Maison d'Autriche". Alt grenzkolor. Kupferstichkarte (von 2 Platten) mit unkolor. figürl. Titelkartusche, von G. Sansson, bei Covens & Mortier in Amsterdam, um 1700. 53,5 x 85,5 cm. (60)
Schätzpreis: 360,- €
Ergebnis: 550,- €


Aus einem Atlas. – Zeigt das Gebiet zwischen Steyr, dem Plattensee, Rovinj (Istrien) und Brixen. – Mehrf. gefaltet, Braunfleck in Einfassungslinie, leicht fleckig und gebräunt. – 3 Beilagen, darunter die alt grenzkolor. Kupferstichkarte "Partie méridionale du cercle d’Autriche" von R. de Vaugondy 1752 (mit dem Gebiet um die obere Adria bis an die Lagune von Venedig) sowie die doppelblattgroße Kupferstichkarte "Part of the Circle of Austria, viz. The Archdukedom of Austria" (Ober – und Niederösterreich) von G. Sansson, erschienen bei W. Berry in London (stärkere Alters – und Gebrauchsspuren).