2146: BÖHMEN UND MÄHREN – KARLSBAD –

"I.te Ansicht von Carlsbad, von der Chaussée aus genommen". Altkolor. Umrißradierung von W. Rothe nach J. G. Jentzsch aus den "Ansichten aus Karlsbad und seiner Umgebung", wohl Dresden, um 1815. Sichtmaß: 30 x 24 cm (Blattgröße: 37 x 50 cm). – Unter Glas mit altem, breiten Holzrahmen (wurmstichig, leichte Altersspuren). (72)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 125,- €


Nebehay/Wagner 279, 1. – Mit deutsch-französischem Fußtitel. – Oben und seitlich bis zur Einfassungslinie beschnitten, zahlreiche, tls. hinterlegte Einrisse und Randläsuren, vertikaler Knick, leichte Kratzspuren, etw. fleckig und gebräunt.