2142: AMERIKA – NORDAMERIKA – USA

The Herbert Lowell Dillon Gymnasium, Princeton, NJ. Radierung von J. T. Arms. In der Platte monogr., e. num., sign. und dat. 1947. 20 x 23,3 cm. – Unter Passepartout. (106)
Schätzpreis: 240,- €


Fletcher 406. – "Trial proof IV, I" aus einer regulären Auflage von 356 Exemplaren, wovon 53 durch den Künstler John Taylor Arms (1887-1953) selbst zerstört wurden, da sie seinen Qualitätskriterien nicht entsprachen. Mit eigenhändigem Vermerk des Künstlers: "Light tone, hand wiped, dragged up all over". – Mit 5 Stempeln im weißen Rand, darunter "Collection – A, Dorothy Noyes Arms". – Leichte Knickfalte im oberen weißen Rand.