214: BIBLIA GRAECA – TISCHENDORF – NOVUM TESTAMENTUM SINAITICUM

sive Novum Testamentum cum epistula Barnabae et fragmentis pastoris ex Codice Sinaitico. Hrsg. von L. F. C. (von) Tischendorf. Leipzig, Brockhaus, 1863. Gr.-4º. Mit gefalt. lithogr. Tafel. LXXXI, 148 S. Etw. beschäd. spät. Hldr. (Vorderdeckel lose). – Brockhaus-Verz. 811. – Gering fleckig. (173)
Schätzpreis: 600,- €


DAZU: TISCHENDORF, L. F. C. (VON), Notitia editionis codicis bibliorum Sinaitici. Ebda. 1860. 4º. Mit 2 gefalt. lithogr. Tafeln. 124 S. Lwd. d. Zt. (geringe Altersspuren). – Brockhaus-Verz. 653. – Mit nachgebundenem Werk (Fragment). – Papierbedingt leicht gebräunt.

Beiliegen drei weitere Werke der Editionstätigkeit von Lobegott (latin. Aenotheus) Friedrich Constantin von Tischendorf (1815-1874): He kaine diatheke (1850), Apocalypses apocryphae Mosis, Esdrae, Pauli, Iohannis, item Mariae Dormitio (1866) und das Novum Testamentum Vaticanum (1867); ferner das Faksimile "Novum Testamentum e Codice Vaticano Graeco 1209 (Codex B)" aus der Serie "Codices e Vaticanis selecti" (1968).