2134: ASIEN – CHINA UND SIBIRIEN –

"Tabula Tartariae et majoris partis regni Chinae". Grenzkolor. Kupferstichkarte mit kolor. Titelkartusche, bei F. de Wit in Amsterdam. Um 1680. 43,5 x 54 cm. (99)
Schätzpreis: 250,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 130,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Aus einem Atlas. – Zeigt das Gebiet zwischen dem Kaspischen Meer bis Japan, Sibirien ist ohne Kamtschatka dargestellt, die Chinesische Mauer bildet die Grenze zwischen China und den inneren Wüsten, unten der mythische See "Chiammay Lacus". – Kleine restaurierte Bugschäden meist im unteren weißen Rand, geglättet, verso Montagespuren, leicht fleckig und gebräunt. – Aus der Sammlung Herry W. Schaefer.