2116: KASSEL –

Gesamtansicht (ca. 9 x 31 cm) als Fuß einer Handwerkskundschaft für einen "Schwartz – und Schön-Färber". Holzschnitt mit Typendruck, umgeben von Bordüre mit Allegorien der Jahreszeiten und Rocaillen, ausgefüllt und datiert 13. Juni 1803. Mit papiergedecktem Siegel. Gesamtgr.: 31 x 37 cm. (99)
Schätzpreis: 320,- €
regelbesteuert 19% MwSt.


Stopp D 235.5 (mit Abb.). – Blick von Südosten auf die Stadt. – Mit Japan hinterlegt, mit kleiner Fehlstelle in der Schrift und in den geglätteten Faltstellen, kleine Einrisse und Randläsuren, leicht fleckig und gebräunt.