2099: BESIGHEIM –

Blick über die Enz auf die Stadt, im Vordergrund üppiges Buschwerk. Aquarell über Tuschfeder von F. von Hellingrath, um 1900, 37,5 x 27,5 cm. – Im originalen Jugendstilrahmen (ungeöffnet; leichte Altersspuren). (125)
Schätzpreis: 200,- €


Thieme/Becker XVI, 340 (Biographie). – Der Landschaftsmaler und Radierer wurde 1866 in München geboren, war Schüler von A. Fink und Meyer-Basel. Bekannt wurde er durch seine Aquarelle, Zeichnungen und Radierungen von süddeutschen Landschaften und Städten. – Minimale Altersspuren.