2096: KONVOLUT –

Drei Blätter. Verschied. Techniken, Stecher und Künstler. Unterschiedliche Formate. Spätes 19. und 20. Jhdt. – Gerahmt (nicht geöffnet). (123)
Schätzpreis: 300,- €


I. Der schöne Brunnen in Nürnberg. Radierung von Paul Ritter, dat. 1879. 55,5 x 43,5 cm. – II. und III. "Braunschweig, Burgplatz" – "Celle, Stechbahn". Zwei Aquarelle von Günther Kaphammel. Sign., bezeichnet, nicht dat. (2. Hälfte 20 Jhdt.) Ca. 34 x 23 cm (Sichtmaß). – Leichte Alters – und Gebrauchsspuren. – Zahlreiche Beilagen: 4 gerahmte Bilder, darunter eine farblithographierte Landschaftskompostition von Hans Albert Falk und eine dekorative Reiterin, einige hs. Notariatsakten meist des 19. Jhdts., verschied. illustr. Titelblätter der "Illustrierten Zeitung" sowie das Mappenwerk "North German Lloyd Bremen. S. S. Columbus – West Indies. Raymond & Whitcomb Co. Cruise February 25th to March 21 1926" (Deckeltitel) mit Radierungen. – Und manches andere mehr. – Fundgrube.