2095: MÜNCHEN – ST. MICHAEL –

"Michaelskirche, München". Altarraum. Radierung mit Aquatinta von F. Sepp, um 1925. 75,5 x 59,5 cm (Blattgr.: 91 x 74,5 cm). (155)
Schätzpreis: 200,- €


Ungewöhnlich großes und eindrucksvolles Blatt aus einer kleinen Auflage, hier die Nummer 7 von 10, rechts unten sign. – Der Maler, Radierer und Graphiker Sepp Frank (1889-1970) ist vor allem für seine Exlibris bekannt. – Breite weiße Ränder mit kleinen Einrissen, leichten Knickspuren, Läsuren und etw. fleckig.