2076: MOSEL – "ALBUM VON DER MOSEL"

(Deckeltitel). 17 Federlithographien auf aufgewalztem Japan von und nach X. Becker. Koblenz, Gebrüder Becker für Fr. Lintz in Trier, o. J. (um 1840). Qu.-8º (Bildgr.: je ca. 8,5 x 13 cm). Hlwd. d. Zt. mit goldgepr. Vorderdeckel (stärker beschabt und bestoßen). (154)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 260,- €


Kleber, Lithographische Anstalt der Gebrüder Becker (Koblenz 2013), S. 21. – Seltene, vollständige Folge von Moselansichten. – Die französisch betitelten Ansichten zeigen unter anderem Alken, Balduinbrücke in Koblenz, Beilstein, Bernkastel, Brodenbachtal, Cochem, Kobern, Kloster Marienburg, Trarbach, Veldenz, Moselbrücke zu Trier, Thorn bei Remich, Sierck und Metz. – Hinterer Spiegel gestempelt und mit hs. Numerierung; die Darstellungen minimal, das Trägerpapier etw. stärker fleckig und gebräunt.