2043: INGOLSTADT –

Stadtmauer mit Turm. Aquarellierte Bleistiftzeichnung auf festem grauen Papier, wohl von L. Mecklenburg (rechts unten sign. "Meklenburg"). Bezeichnet und dat. "Ingolstadt 6. Okt. 1859". 28,2 x 44,3 cm (Blattgröße). (9)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 100,- €


Thieme/Becker XXIV, 326 (Biographie). – Der Landschafts- und Vedutenmaler Ludwig Mecklenburg (Vorname auch Louis; 1820-1882) war ab 1843 in München tätig. – Kleiner Einriß links oben, einige leichte Knickspuren, minimal angestaubt und fleckig.